31. März 2019 / 16:00 / Capitol

Die 24. UNICEF-Gala wird von vielen kleinen und großen Künstlern aus Zeitz und der Region sowie vom UNICEF-Team Zeitz gestaltet.

Mit dabei sind das Gitarrenensemble der Musikschule Klangkiste, der Chor des Geschwister-Scholl-Gymnasiums Zeitz, der Kinderchor der Grundschule Elstervorstadt, die Kindertheatergruppe Karambambini, die Zeitzer Ballettschule, Saitlinge & Singers um Peter Schneider sowie Gisela und Hubert Reimann.

Das Unicef-Team Zeitz unterstützt seit 25 Jahren ehrenamtlich vielfältige Aktivitäten von Kindern im Raum Zeitz und Naumburg. Sie arbeiten mit Schulen und Vereinen bei der Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen zusammen. Sie schenken Kindern in der Region ihre Zeit und werben für Spenden, um weltweit Kindern in Katastrophengebieten zu
helfen.

Der Reinerlös der diesjährigen UNICEF-Gala wird zu Gunsten von UNICEF-Projekten – „Kinder in Not“ – gespendet.

Es geht um Kinderrechte

Der lokale Themenschwerpunkt in diesem Jahr sind „Kinderrechte“. Sie möchten, dass Kinder demokratische Spielregeln lernen.

Vor 30 Jahren wurde die UN-Kinderrechtskonvention verabschiedet. Von 196 Staaten wurde sie ratifiziert und bietet viele gute Regeln für eine gesunde und friedliche Entwicklung der Kinder weltweit.

Quelle: Stadt Zeitz

in Googlekalender speichern ical Kalender speichern

Demnächst in KulturZeitz:

NAMEN STATT NUMMERN

JÜDISCHE KULTUR IN ZEITZ SONDERAUSSTELLUNG Kaufleute, Kinderwagenfabrikanten, Kinobesitzer – die Juden in Zeitz haben das kulturelle und gesellschaftliche Bild der Stadt an der Weißen Elster geprägt und mitgestaltet. Das Museum Schloss Moritzburg widmet gemeinsam mit Autor und Forscher Jens Aaron Guttstein den ehemaligen jüdischen Bewohnern der Stadt Zeitz eine Sonderausstellung mit Blick auf deren Geschcihte, …

Mehr erfahren »


Museum Schloss Moritzburg,

Schlossstraße 6

Zeitz,

Sachsen-Anhalt

06712

Deutschland

+ Google Karte

SCHWARZWEISS. Frank Wäschle, Fotografie

Ausstellungseröffnung SCHWARZWEISS und voller Farbe! Sie denken das geht nicht? Das geht. Und wie das geht. In den Fotografien von Frank Wäschle gibt es viel zu sehen. Lesen Sie in den Gesichtern der exzellenten Porträts die Spuren eines Lebens. Spüren Sie in Landschaften dem Spiel von Licht und Schatten nach. Eine sehenswerte Ausstellung. Zu sehen …

Mehr erfahren »


Gewandhausgalerie,

Altmarkt 16

Zeitz,

06712

+ Google Karte

„Die Wurzeln des Schlosses“ Führung

Die Wurzeln des Schlosses – Ein Einblick in die Keller und Gewölbe Sonderführung mit der wissenschaftlichen Mitarbeiterin Stefanie Karg Verschwiegene Winkel und eine imponierende Wehranlage erzählen (nicht nur) von der architektonischen Geschichte des Schloss Moritzburg an der Weißen Elster. Sicher ausgestattet, mit Helmen und Taschenlampen, bietet der Streifzug durch die faszinierenden Kellergewölbe neben spannenden Einblicken …

Mehr erfahren »


2€ – 3€

Museum Schloss Moritzburg,

Schlossstraße 6

Zeitz,

Sachsen-Anhalt

06712

Deutschland

+ Google Karte

#zeitz2035 Ideen-Werkstatt „Verwaltung & Politik

In den Januarworkshops analysierten die Arbeitsgruppen Stärken und Schwächen im Themenfeld und nahmen eine Bewertung der Chancen und Risiken vor. Die ersten Ideen-Werkstätten sollen daraus nun realistische Zielstellungen setzen und Projektideen entwickeln, die zur Zielerreichung führen. Die Dokumentationen aus den Arbeitsgruppen finden Sie hier. Zur Ideenwerkstatt anmelden bitte hier.

Mehr erfahren »


Rathaus Zeitz,

Altmarkt 1

Zeitz,

Sachsen-Anhalt

06132

Deutschland

+ Google Karte

#zeitz2035 Ideen-Werkstatt „Kultur & Tourismus“

In den Januarworkshops analysierten die Arbeitsgruppen Stärken und Schwächen im Themenfeld und nahmen eine Bewertung der Chancen und Risiken vor. Die ersten Ideen-Werkstätten sollen daraus nun realistische Zielstellungen setzen und Projektideen entwickeln, die zur Zielerreichung führen. Die Dokumentationen aus den Arbeitsgruppen finden Sie hier. Zur Ideen-Werkstatt anmelden können Sie sich hier.

Mehr erfahren »


Stadt Zeitz,

Altmarkt 1

Zeitz,

06712

+ Google Karte

Ideen-Werkstatt „Wirtschaft & Arbeit, Leben & Wohnen“

In den Januarworkshops analysierten die Arbeitsgruppen Stärken und Schwächen im Themenfeld und nahmen eine Bewertung der Chancen und Risiken vor. Die ersten Ideen-Werkstätten sollen daraus nun realistische Zielstellungen setzen und Projektideen entwickeln, die zur Zielerreichung führen. Die Dokumentationen aus den Arbeitsgruppen finden Sie hier. Zum Ideen-Workshop anmelden können Sie sich hier.

Mehr erfahren »


Rathaus Zeitz,

Altmarkt 1

Zeitz,

Sachsen-Anhalt

06132

Deutschland

+ Google Karte

ZeitzOnline ist gelistet bei: Blogverzeichnis - Bloggerei.de

Source: zeitzonline.de