Neue, sicherere Reisepässe können beantragt werden

Ab Mittwoch, den 1. März 2017 werden auch in Zeitz neue Reisepässe ausgegeben, teilt die Pressestelle der Stadt Zeitz mit

Neben einem veränderten Design in einem kleineren Format, verfügt der neue Reisepass über zusätzliche Sicherheitsmerkmale wie einem holografischen Lichtbild des Passbesitzers. Der Pass soll so noch zuverlässiger vor Fälschungen und Missbrauch schützen.

Für Personen, die das 24. Lebensjahr bereits vollendet haben, werde die Gebühr für einen neuen Reisepass um 1,00 Euro auf 60,00 Euro angehoben. Jüngere bezahlen nach wie vor 37,50 Euro.

Die neuen Pässe lösen zwar Stück für alten ab, die alten können jedoch bis zum Ablauf des eingetragenen Gültigkeitsdatums genutzt werden.

Reisepässe können im Bürgerbüro am Altmarkt 1 beantragt werden.

Öffnungszeiten:
Montag: 08.30 – 16.00 Uhr
Dienstag: 08.30 – 18.00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 08.30 – 18.00 Uhr
Freitag: 08.30 – 14.00 Uhr und
jeden 1. und 3. Samstag im Monat: 08.30 – 12.00 Uhr

Source: zeitzonline.de