Ralf Matiba bewirbt sich um den Zeitzer Michael

Im Raum neben der Küche sind die Warmhaltebehälter bis unter die Decke aufgestapelt. Für Köchinnen und Auslieferer ist Feierabend für heute. Der Chef hat noch die Buchhaltung zu machen nach einem langen Tag. Ralf Matiba liefert Essen. 200 bis 250 Portionen täglich in Zeitz und etwa 10 Kilometer rund um Zeitz. 4 Festangestellte und eine Aushilfskraft zum Abfangen von Urlaub und Krankheit im Speiseservice Elvira Matiba beschäftigt. Zwei bereiten das Essen zu und zwei und er fahren die Touren zu den Kunden. Morgens 5:30 Uhr geht es los, sollen die Mahlzeiten pünktlich beim Kunden landen.

Sein Start in die Selbständigkeit war schwer. Wenige Tage nacheinander starben unvermittelt sein Vater und seine Mutter, die als Inhaberin dem Speiseservice in Rasberg den Namen gab.  „So stand ich am Montag hier mit der Frage: wie geht es nun weiter?“ erzählt Ralf Matiba. Das brauchte etwas Zeit, doch dann entschloss er sich, als Einzelunternehmer Verantwortung zu übernehmen.

Kluge Ratschläge von allen möglichen Menschen hätte er damals genügend bekommen. Die meisten davon unbrauchbar. Einige hätten ihm kein halbes Jahr zum Überleben gegeben, erzählt der 36-Jährige. „Jetzt schreiben wir 2019 und unseren Speiseservice gibt es immer noch,“ bemerkt er, nicht ohne Stolz. Er hat sich durch gebissen nach der Tragödie damals. Und wenn er gerade nicht fürs Geschäft einkauft, Buchhaltung macht oder Essen ausfährt? Viel Zeit bliebe nicht, aber zweimal im Jahr für jeweils eine Woche eine kleine Schiffsreise, dabei kann er sich am besten erholen. Wir finden, die hat er sich verdient.

Rudolf-Puschendorf-Straße 1
06712 Zeitz
T. 03441 221317
M. 01577009681
kuecheematiba@aol.com

Bewerberinnen und Bewerber 2018

Jeden Tag ein Porträt

Demnächst in KulturZeitz

NAMEN STATT NUMMERN

JÜDISCHE KULTUR IN ZEITZ SONDERAUSSTELLUNG Kaufleute, Kinderwagenfabrikanten, Kinobesitzer – die Juden in Zeitz haben das kulturelle und gesellschaftliche Bild der Stadt an der Weißen Elster geprägt und mitgestaltet. Das Museum Schloss Moritzburg widmet gemeinsam mit Autor und Forscher Jens Aaron Guttstein den ehemaligen jüdischen Bewohnern der Stadt Zeitz eine Sonderausstellung mit Blick auf deren Geschcihte, …

Mehr erfahren »


Museum Schloss Moritzburg,

Schlossstraße 6

Zeitz,

Sachsen-Anhalt

06712

Deutschland

+ Google Karte

„Meine ART von Dankbarkeit“

Günter Schumacher Zeichnungen & Aquarelle Ausstellungseröffnung Freitag, 16. November 2018, 18.00 Uhr Der Zeitzer Günter Schumacher, Dipl.-Ing. Architekt für Stadtplanung, zeigt vor Ort entstandene Zeichnungen und Aquarelle: vornehmlich Motive der Region, die irgendwie besonders sind und immer wieder staunen lassen. Ihre Einmaligkeit und Schönheit ins Bewusstsein zu bringen, ist sein Anliegen und schlussfolgernd, ihrer Verletzlichkeit …

Mehr erfahren »


Stadtbibliothek Martin Luther,

Michaeliskirchhof 8

Zeitz,

Sachsen-Anhalt

06712

Deutschland

+ Google Karte

SCHWARZWEISS. Frank Wäschle, Fotografie

Ausstellungseröffnung SCHWARZWEISS und voller Farbe! Sie denken das geht nicht? Das geht. Und wie das geht. In den Fotografien von Frank Wäschle gibt es viel zu sehen. Lesen Sie in den Gesichtern der exzellenten Porträts die Spuren eines Lebens. Spüren Sie in Landschaften dem Spiel von Licht und Schatten nach. Eine sehenswerte Ausstellung. Zu sehen …

Mehr erfahren »


Gewandhausgalerie,

Altmarkt 16

Zeitz,

06712

+ Google Karte

Einfach nur so…!

Kleine und Große Gesangsschüler der Musikschule Klangkiste stellen ihr Können vor. Genießen Sie einen gemütlichen Nachmittag mit Musik, Kaffee und Kuchen in der KulturVilla Kolorit. Eintritt Frei!

Mehr erfahren »


Kulturvilla Kolorit,

Geußnitzer Str. 10

Zeitz,

Sachsen-Anhalt

06712

Deutschland

+ Google Karte

Wort und Klang

Ein Abend zwischen Wort und Lied Die Phonothekfreunde laden zu einem weiteren wunderbaren Abend zwischen Lesung und Konzert. Dazu konnten wir mit dem Schriftsteller Roman Israel und der Musikerin Nadine Maria Schmidt wieder zwei tolle Künstler für den Abend gewinnen. Ein Abend zwischen Wort und Lied also. Im Anschluss gibt es natürlich auch wieder Feinstes …

Mehr erfahren »


Alte Bibliothek,

Rahnestraße 20

Zeitz,

Sachsen-Anhalt

06712

Deutschland

+ Google Karte

Jazz meets Bauhaus. Big Band in Concert

1993 gegründet, bietet das Jugendjazzorchester Sachsen-Anhalt seit über 20 Jahren gelungene Konzerte auch auf internationalen Bühnen; Belgien, Canada, Israel, Polen, Schweden und 2015 auf der Mailänder Weltausstellung EXPO. Es ist der „Musikalische Botschafter“ Sachsen-Anhalts. Die Mitglieder des Jugendjazzorchesters sind junge Musiker, die erfolgreich am Workshop “Makin’ Jazz” oder Wettbewerb “Jugend jazzt” teilgenommen haben. Zweimal im …

Mehr erfahren »


10€ – 16€

Capitol Zeitz,

Judenstraße 3-4

Zeitz,

Sachsen-Anhalt

06712

Deutschland

+ Google Karte

Source: zeitzonline.de