Faszinierende Bilder in zwei Ausstellungen an zwei Orten

Unerwartete Einblicke, seltene Momente und faszinierende Erscheinungen – 87 wunderbare Naturfotografien aus dem internationalen Fotowettbewerb „Glanzlichter 2016“.

21.09. – 28.10.2018 / Chemie-und Industriepark Zeitz, Verwaltungszentrum
03.11.2018 – 06.01.2019 / Museum Schloss Moritzburg

Foto: Thomas Kolenbrander

Aus 21.645 eingesandten Bildern hat die Jury des international renommierten Naturfotowettbewerbs die besten 87 Aufnahmen ausgesucht. In jeder der insgesamt acht Kategorien (The World of Mammals, Artists on Wings, Magnificent Wilderness, Diversity of all other Animals, The Beauty of Plants, Nature as Art, Black and White, Wildlife in Human Environment) und einem Junior Award kürte die Jury die Gewinner sowie einen Gesamtsieger und den Fritz-Pölking-Sonderpreisträger.

Die damalige Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit, Barbara Hendricks, wies als Schirmherrin des Wettbewerbs in ihrem Grußwort darauf hin, dass die Fotos zeigen, wie wunderbar und schön die Natur ist. Sie lassen uns Tiere und Pflanzen erleben, wie wir sie selbst noch nie erlebt haben. Sie bringen uns Wildnis, Tiere und Pflanzen nahe, die wir in unserem Garten oder dem Wald in der Nähe nicht beobachten können oder für deren Beobachtung wir niemals genügend Geduld aufbringen würden. Sie bewegen uns und können uns auch zu etwas bewegen.

Dem Ziel folgend, dass möglichst viele Menschen die Bilder betrachten, dass sie staunen und sich begeistern lassen und dass sie sich für die Erhaltung der Natur in ihrer ganzen Vielfalt einsetzen, setzt der Landschaftspflegeverein „Mittleres Elstertal“ e. V. mit der zum zweiten Male präsentierte Ausstellung nahtlos an die Botschaft an, die er bereits seinem Natur-Kunstobjekt Glasarche3 auf die Reise durch die schönsten Naturräume Mitteldeutschlands mitgegeben hat.

Quelle: Landschaftspflegeverein Mittleres Elstertal e.V.

Landschaftspflegeverein Mittleres Elstertal e.V. Glanzlichter im Web

Industriepark

In Google Kalender laden als ICAL exportieren

Schloss Moritzburg

In Google Kalender laden als ICAL exportieren

Demnächst in KulturZeitz

12. Zeitzer Weinfest und Autoherbst

Die amtierende Zeitzer Weinprinzessin, Annemarie Triebe, lädt Sie am 3. Septemberwochenende zum 12. Zeitzer Weinfest mit „Musikalischen Autoherbst“ in den Schlosspark Moritzburg Zeitz ein. Das traditionelle kleine aber feine Zeitzer Weinfest lädt alle Besucher in den Schlosspark Moritzburg Zeitz ein. Rings um die große Schlossparkbühne stehen verschiedene Weine aus der Region und vor allem von …

Mehr erfahren »


Schlosspark Zeitz,

Schlossstraße 6

Zeitz,

Sachsen-Anhalt

06712

Deutschland


+ Google Karte


3€ – 5€

Glanzlichter der Naturfotografie

Unerwartete Einblicke, seltene Momente und faszinierende Erscheinungen – 87 wunderbare Naturfotografien aus dem internationalen Fotowettbewerb „Glanzlichter 2016“. Eröffnung am 20.09.2018 um 16:00 Uhr im Foyer des Verwaltungszentrums. Foto: Thomas Kolenbrander Aus 21.645 eingesandten Bildern hat die Jury des international renommierten Naturfotowettbewerbs die besten 87 Aufnahmen ausgesucht. In jeder der insgesamt acht Kategorien (The World of …

Mehr erfahren »


Industriepark Zeitz,

Hauptstraße 30

Elsteraue,

06729


+ Google Karte

Septemberluft Festival

Hallo     Warmhören     Mit dabei      Wie alles begann  Sie ist schon zu schnuppern, die Septemberluft. Dieses Festival mausert sich zum Publikumsmagneten. Also, im September auf ins Haus der Jugend nach Zeitz. Die Macher lassen wissen: „KMPFSPRT wilkommen in Zeitz! Kein Scherz. Und jetzt kennt ihr einen der beiden diesjährigen Headliner. …

Mehr erfahren »


Haus der Jugend,

Freiligrathstraße 10

Zeitz,

06712

Deutschland


+ Google Karte


12€

„Petite Messe solennelle“

Kantorei Zeitz singt „Petite Messe solennelle“ von Gioachino Rossini Für Kirchenmusikerin Johanna Schulze ist das chorsinfonische Konzert die erste große Aufführung mit der Kantorei Zeitz. Über die Musik sagt Johanna Schulze: „Rossini, der vor allem als Opernkomponist bekannt wurde, hat mit der „Petite Messe solennelle“ ein außergewöhnliches Werk geschaffen. Man spürt die Handschrift des Opernkomponisten …

Mehr erfahren »


Michaeliskirche Zeitz,

Michaeliskirchhof

Zeitz,

Sachsen-Anhalt

Deutschland


+ Google Karte


12€ – 15€

MU-THige Autoren

Das MU-TH Musiktheater der KulturVilla Kolorit lädt zu einer besonderen Lesung ein. An diesem Abend stellen Mitglieder des MU-TH Ensembles Ihre eigenen Bücher, Texte und selbst verfassten Gedichtbände vor und zeigen so dem Publikum, dass Sie nicht nur auf der Bühne als Darsteller kreativ sind, sondern in Ihrer Freizeit auch humorvolles, nachdenkliches und fantasievolles aufs …

Mehr erfahren »


Stadtbibliothek Martin Luther,

Michaeliskirchhof 8

Zeitz,

Sachsen-Anhalt

06712

Deutschland


+ Google Karte

Kreatitivätszentrum wird 25

25 Überraschungen zum 25. Geburtstagsparty im Kreativitätszentrum Zeitz Überraschungen sind geheim, aber so viel wird verraten: ein zaubernder Spaßmacher kommt ein schnelles Auto für „mittelgroße“ Jungs ist am Start ein umweltfreundliches Schienenfahrzeug fährt Fingerfertigkeit und Geschick sind gefragt kluge Köpfe , Entdecker und Finder werden gesucht. Vieles mehr gibt es zu erleben. Keiner soll hungrig …

Mehr erfahren »


Kreazentrum Zeitz,

Badstubenvorstadt 12-13

Zeitz,

06712


+ Google Karte

ZeitzOnline ist gelistet bei: Blogverzeichnis - Bloggerei.de

Source: zeitzonline.de