Interaktive Plattform will Branchen vernetzen

Vorgestern (21.02.) startete im Capitol die Zeitzer Agentur TransMedial das Projekt INKA.PLUS offiziell und schaltete die Plattform online. Heute, zwei Tage später sind in der Kommunikationsplattform 14 Netzwerke mit etwa 45 eingetragenen Mitgliedern aktiv unterwegs. Gut gemixt, also ganz im Sinne der Idee, mit der INteraktivenKArte Wirtschaftsbranchen und der Kreativbranche eine Plattform zur Kommunikation anzubieten. „Existenzgründer“stehen dort neben „Nützliches für Gastronomen“, „Designanstifter“ neben „Netzwerk Leseratten“, „Weiterbildung für Unternehmen“ wie „Fotografie“ und „Happy Event“ lassen ahnen, dass es einen bunten Mix von Bedarfen zur Kommunikation in Netzwerken geben wird.
Ganz offenkundig findet die Idee Zuspruch und Unterstützung sowohl beim Land als auch dem Burgenlandkreis. Den Auftakt machten keine Geringeren als Staatssekretär Thomas Wünsch und Landrat Götz Ulrich.

INKA.PLUS ist also nun am Start. Am Start im wahrsten Sinne! Das heißt nichts anderes als – INKA ist noch lange nicht am Ziel.

Es wird nun darauf ankommen, durch aktive Mitwirkung von Unternehmen, Institutionen und/oder ernsthaften Interessengruppen das Netzwerk zu beleben.
Dabei wird es auch darum gehen, die Plattform so auszurichten, dass ihr Handling für die allermeisten Mitglieder den größtmöglichen Nutzen bringen kann.
So haben wir von ZeitzOnline jedenfalls Netzwerkarbeit immer begriffen. Deshalb sind wir auch dabei und begleiten die Entwicklung der Plattform aktiv. Dabei sein, die Angebote austesten, Vorschläge machen, wo Anpassungsbedarf gesehen wird – auch diese Art Austausch ermöglicht INKA.PLUS. Das übrigens ist einer der entscheidenden Unterschiede zu herkömmlichen sozialen Netzwerken.
Lesen Sie hierzu auch den Kommentar.

KOMMENTAR

INKA.PLUS ist am Start. Es liegt im Wort, INKA muss als Prozess begriffen werden. Ein Prozess der viele aktiv Mitwirkende braucht. Wer nun schon am Startabend Erwartungen als unerfüllt ansieht und „Analoges Gemurmel“ bei Gästen als vermeintlich wichtigstes Ereignis in die Schlagzeilen hievt, hat drei Dinge nicht verstanden. Erstens: Netzwerktreffen haben immer „Analoges Gemurmel“, also das Gespräch zwischen den Netzwerkpartnern zum Ziel. Zweitens sind Prozesse in einem solchen Projekt ständig in Bewegung, was auch gut so ist. Und drittens sind Dialoge wie jenes analoge Gemurmel zielführender als öffentliche Monologe unter falscher Prioritätensetzung schon in den Schlagzeilen.

Zur Website INKA.PLUS

Demnächst in KulturZeitz

„All shook up“

„All shook up“ Ein mitreißendes 50er-Jahre Musical mit der Musik von Elvis Presley. Mit Melodien wie „Love Me Tender“, „Heartbreak Hotel“, „Jailhouse Rock“, „Don’t Be Cruel“, „Hound Dog“, „Teddy Bear“, „Can’t Help Falling In Love“ und natürlich der Titelsong „All Shook Up“ Eine wunderbare Geschichte um Freundschaft, Liebe und die Leidenschaft zum Rock´n`Roll. Nächste Termine …

Mehr erfahren »


Klinkerhallen,

Albrechtstraße 17

Zeitz,

Sachsen-Anhalt

06132

Deutschland


+ Google Karte

All shook up

„All shook up“ Ein mitreißendes 50er-Jahre Musical mit der Musik von Elvis Presley. Mit Melodien wie „Love Me Tender“, „Heartbreak Hotel“, „Jailhouse Rock“, „Don’t Be Cruel“, „Hound Dog“, „Teddy Bear“, „Can’t Help Falling In Love“ und natürlich der Titelsong „All Shook Up“ Eine wunderbare Geschichte um Freundschaft, Liebe und die Leidenschaft zum Rock´n`Roll. Nächste Termine …

Mehr erfahren »


Klinkerhallen,

Albrechtstraße 17

Zeitz,

Sachsen-Anhalt

06132

Deutschland


+ Google Karte

„Das gab’s früher nicht“ Bernd-Lutz Lange

Mehr Kultur im Capitol Bernd-Lutz Lange „Das gab‘s früher nicht – Ein Auslaufmodell zieht Bilanz“ Bernd-Lutz Lange ist ein Urgestein der Leipziger Kabarettszene: Er war 1966 ein Mitgründer des Kabaretts “academixer”. Nachdem er sich vor einigen Jahren vom aktiven Bühnenleben verabschiedet hat, ist er nur noch an einigen wenigen Abenden live zu erleben. In Zeitz …

Mehr erfahren »


Capitol Zeitz,

Judenstraße 3-4

Zeitz,

Sachsen-Anhalt

06712

Deutschland


+ Google Karte


16,80€

ANDY live

Grandios Gecovertes Green Island Pub lässt wissen: Auch heute rockt ein guter „alter“ Bekannter unsere Bühne und das Pub. ANDY ist der absolute Garantieschein für grandios gespielte Coversongs. Seine Titelliste umfasst Songs von Springsteen, Clapton, den Dire Staits, Chris Rea, Bon Jovi, den Beatles , Bee Gees und und und. Über all diesen großen Namen …

Mehr erfahren »


Green Island Pub,

Weberstraße 25

Zeitz,

06132


+ Google Karte

druck.

druck. Rasanter Science Fiction Theaterthriller über Smartphonesucht, BigData und Selbstoptimierungswahn. Cynthia und Andi waren einmal beste Freunde. Doch die brandneue Selbstoptimierungs-App SURI hat alles verändert… Während Skeptiker Andi in seiner Nerd-Ecke bleibt, sich in virtuelle Welten zurückzieht und zunehmend verwahrlost, wird Cynthia dank SURI zur smarten, erfolgreichen und immer perfekteren Businessfrau: Ständig online, auf die optimale …

Mehr erfahren »


Capitol Zeitz,

Judenstraße 3-4

Zeitz,

Sachsen-Anhalt

06712

Deutschland


+ Google Karte


8€ – 10€

All shook up

„All shook up“ Ein mitreißendes 50er-Jahre Musical mit der Musik von Elvis Presley. Mit Melodien wie „Love Me Tender“, „Heartbreak Hotel“, „Jailhouse Rock“, „Don’t Be Cruel“, „Hound Dog“, „Teddy Bear“, „Can’t Help Falling In Love“ und natürlich der Titelsong „All Shook Up“ Eine wunderbare Geschichte um Freundschaft, Liebe und die Leidenschaft zum Rock´n`Roll. Nächste Termine …

Mehr erfahren »


Klinkerhallen,

Albrechtstraße 17

Zeitz,

Sachsen-Anhalt

06132

Deutschland


+ Google Karte

ZeitzOnline ist gelistet bei: Blogverzeichnis - Bloggerei.de

Source: zeitzonline.de