ZeitzOnline bei Workshoptag im Zeitzer Schlosspark

Morgen (22. Juni) ist es wieder soweit. Hunderte Jugendliche werden am Morgen in Zeitzer Schlosspark strömen. Dort wartet der Jugendbeirat der Stadt Zeitz mit interessanten Workshops für Schülerinnen und Schüler auf.

ZeitzOnline erwartet, ähnlich den Jahren zuvor, zehn Schüler*innen im Workshop „Wir machen Zeitung“. Na gut, Zeitung stimmt so nicht ganz. Die Jugendlichen werden online auf ZeitzOnline, Facebook und Twitter vom Tagesgeschehen berichten. Wie es sich für echte Paparazzi gehört machen sie sich nach einem kurzen Input mit Notizblock und Kamera auf ins Gelände. Dort werden sie ein paar der kleinen Geschichten und Schnappschüsse einfangen, die solche Ereignisse für aufmerksame Beobachter bereit halten.

Die Schüler*innen sollen lernen was eine Nachricht ist, wie sie illustriert werden kann und was überhaupt dahinter steckt ehe so eine Geschichte in aller Welt online oder auf Papier zu lesen ist. Ganz wichtig – sie werden in kleinen Teams arbeiten und sich dann mit der Redaktion beraten, was aus den Notizen und wie verarbeitet wird. Dabei wird es auch in diesem Jahr Nachrichten in Echtzeit geben.

Wenn die Truppe mitzieht sind die ersten Nachrichten 9:30 Uhr im Live-Ticker.

Wir sind gespannt. Oben in der Navigation könnt Ihr schon einmal in den Arbeiten aus dem Vorjahr stöbern.

Source: zeitzonline.de