Weshalb Digitalisierung auch für „Kleine“ interessant ist und wer hilft

Zeit ist ein hohes Gut. Und Zeit ist Geld. Zumal für Unternehmen. Auch für kleine Unternehmen, Handwerksbetriebe etwa. Die heutigen Möglichkeiten der Digitalisierung können hier entscheidend helfen. Etwa, wenn es darum geht, seine Produkte und Dienstleistungen besser im Markt zu platzieren, Prozesse zu optimieren oder seine IT-Systeme sicherer zu machen. Ja, daran zu arbeiten kostet auch Geld, doch es zu unterlassen kann am Ende teuer zu stehen kommen. Wie sagte schon der große Henry Ford:

„Wenn Sie einen Dollar in Ihr Unternehmen stecken wollen, so müssen Sie einen weiteren bereithalten, um das bekannt zu machen.“

Mit „go digital“ hat das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie 2017 ein Programm genau für diese Unternehmen aufgelegt. Das interessante daran: sie bekommen 50% der Kosten gefördert und brauchen sich um Förderanträge nicht selbst zu kümmern. Die Beratung und Programmierung erledigen autorisierte Unternehmen ganz in der Nähe für Sie. Im Burgenlandkreis ist TransMedial für diese Beratung autorisiert.

Unbegründete Zurückhaltung

Dem Vernehmen nach gibt es offensichtlich Hemmschwellen gerade bei kleinen Unternehmen und Handwerksbetrieben, zumindest eine Anlaufberatung zu versuchen. Der Respekt vor bürokratischem, Zeit fressendem Aufwand für Formulare und Anträge wird am häufigsten genannt. Doch die Bedenken sind unbegründet. Unternehmen, die sich für eine Beratung entschlossen äußern sich durchweg mehr als zufriedenstellend (siehe Video unten). Versuchen Sie es, es kann sich lohnen.
Der Ford schon wieder:

„Fünfzig Prozent bei der Werbung sind immer rausgeworfen. Man weiß aber nicht, welche Hälfte das ist.“

Nach dieser Beratung können Sie wissen, welche Hälfte die richtige ist. Versuchen Sie es, es kann sich lohnen.



Kontakt:
Nina Buschendorf
Email: nina.buschendorf@transmedial.de
Tel: +49 (0) 34 41. 72 66 27

mehr über go digital lesen

Demnächst in KulturZeitz

Hubert Heger. Kunst & Leben.

Albrecht Heger und Roland Rittig, Vorträge mit Bildern „…die so aussehen wie Künstler, sind oft keine….“ Hubert Heger. Kunst & Leben.  Der Seniorenkreis der Katholischen Gemeinde in Zeitz würdigt Leben und Werk Hubert Hegers, eines Künstlers, der wie viele andere seiner Generation unfreiwillig in den 2. Weltkrieg gezogen wurde und nach Krieg und Kriegsgefangenschaft zu …

Mehr erfahren »


Katholisches Gemeindezentrum,

Schlossstraße 6

Zeitz,

06712


+ Google Karte

HÖRKINO – Falk Zenker Trio

„Wunderschöne Kompositionen oder Bearbeitungen zwischen Mittelalter, Klassik, Flamenco und abgedrehter Weltmusikmoderne“ „Von meditativer Stille bis zum klangrauschenden  Gewittergrollen“    „Diese Musik berührt einfach.“ Falk Zenker, Nora Thiele und Florian Mayer fabulieren gemeinsam auf einer Bühne! Ihr symbiotisches Spiel webt uns traumwandlerisch ein, entrückt das Irdische ins Schwerelose, während wir reisen. Ablegen vom Steg. Und den selbstverständlichen …

Mehr erfahren »


Schloss Goseck,

Schloss Goseck

Goseck,

Sachsen-Anhalt

06667

Deutschland


+ Google Karte


5€ – 15€

Zwischen Literatur und Musik

Das Kunstkollektiv Phonothek lädt zum ersten Live-Kunst-Abend in die ehemaligen Stadtbibliothek Zeitz. In Kooperation mit den Kloster Posa und Philipp Baumgarten organisieren die Autoren, Filmemacher, Grafiker und Musiker einen Abend zwischen Literatur, Musik, Performances und Kurzfilmvorführungen. Mit dabei sind die in Leipzig lebenden Autoren Michael Schweßinger und David Gray, die in Halle/Saale lebenden Autoren und …

Mehr erfahren »


Alte Bibliothek,

Rahnestraße 20

Zeitz,

Sachsen-Anhalt

06712

Deutschland


+ Google Karte

Roger Pabst sings Frank Sinatra

Roger Pabst sings Frank Sinatra feat. The Swingin`Strangers Spielzeiteröffnung im Zeitzer Capitol „Zur Eröffnung der neuen Spielzeit im „Theater Zeitz im Capitol“ entführen Roger Pabst & Band das Publikum mit ihrer einzigartigen Frank Sinatra Show in das Amerika der 40er – 60er Jahre und lassen alle großen Stationen seines Lebens Revue passieren. Von Hoboken (New Jersey) …

Mehr erfahren »


Capitol Zeitz,

Judenstraße 3-4

Zeitz,

Sachsen-Anhalt

06712

Deutschland


+ Google Karte


19€ – 25€

„Lieber Mensch, höre doch!“

16. Literaturnachmittag in der Stadtbibliothek „Martin Luther“ Über den Fenstersturz zu Prag vor 400 Jahren sprechen: Detlef Deye, Vorsitzender des Geschichts- und Altertumsvereins für Zeitz und Umgebung e.V. Friederike Böcher, Direktorin des Heinrich-Schütz-Hauses Bad Köstritz Musikalische Umrahmung: Musik & Schnaps Sie werden aus Tagebucheintragungen und überlieferten persönlichen Erinnerungen die grausame Zeit des Dreißigjährigen Krieges beleuchten, …

Mehr erfahren »


Stadtbibliothek Martin Luther,

Michaeliskirchhof 8

Zeitz,

Sachsen-Anhalt

06712

Deutschland


+ Google Karte


5€

3000 km Wildnis und Freiheit am Yukon

Trailer Kanada und Alaska 3000 km Wildnis und Freiheit am Yukon Live – Multivision von Robert Neu Der weit gereiste Abenteurer, Fotojournalist und Buchautor Robert Neu nimmt Sie mit in die Wildnis. Über sieben Monate ist er alleine im hohen Norden unterwegs und zeigt in beeindruckenden Bildern die Schönheit von Kanada und Alaska. Alleine und …

Mehr erfahren »


Klinkerhallen,

Albrechtstraße 17

Zeitz,

Sachsen-Anhalt

06132

Deutschland


+ Google Karte


10€ – 12€

ZeitzOnline ist gelistet bei: Blogverzeichnis - Bloggerei.de

Source: zeitzonline.de