20.000 Badegäste in der Bad-Sommersaison 

19.691 zahlende Gäste in das Sommerbad in der Freiligrathstraße. Durchwachsenes Wetter, durchwachsene Saison.

Am 31. August schloss das Zeitzer Sommerbad seine Pforten. Zu nasskalt war es um an eine Verlängerung der Badesaison im Vorjahr zu denken. 2016 dauerte die bis zum 09.09., was insgesamt 21.469 Gäste nutzen. Etwa 2.000 weniger waren es in diesem Jahr, teilt die Stadt Zeitz heute der Presse mit. Besucherstärkster Tag sei in
diesem Jahr der 22. Juni mit 1.243 Badegästen gewesen.

Wie sieht das mit den Besuchern der anderen Bäder aus?

  • Theißen ca. 10.000 Badegäste (Vorjahr 12.000)
  • Kayna 8.928 Badegäste (Vorjahr 10.687)

Highlight in diesem Sommer war die Feier des 110-jährigen Jubiläums des Zeitzer Schwimmvereins mit Sport, Spiel und Spaß am 27. Mai. Es sei eine ruhige Saison gewesen, so die Stadt und man sei froh, dass es keine bsonderen Vorkommnisse gegeben habe.

Immerhin wird der Bäderbetrieb 2017 mit etwa 400.000 Euro bezuschusst, so OberbürgermeisterChristian Thieme:

„Wir freuen uns, dass wir mit unseren drei modernen und familienfreundlichen Sommerbädern in Zeitz ein attraktives Freizeitangebot für die Zeitzerinnen und Zeitzer vorhalten können. Ich setze mich auch weiterhin dafür ein, dass die Bäder erhalten werden (….) Um die Bäder auch in Zukunft erhalten zu können, ist es daher wichtig, dass die Bürgerinnen und Bürger das beachtliche Angebot nutzen und ihre Verbundenheit mit den Freibädern vor Ort durch ihren Besuch zum Ausdruck bringen.“

Am Freitag, den 15. September 2017 startet nun die Hallenbadsaison im Zeitzer Naether-Bad.

Die regulären Öffnungszeiten:

  • Montag: 07.00 – 12.00 Uhr
  • Dienstag: 14.15 – 22.00 Uhr
  • Donnerstag: 07.00 – 12.00 Uhr und 13.15 – 18.00 Uhr und 20.00 – 22.00 Uhr
  • Freitag: 07.00 – 12.00 Uhr und 13.00 – 22.00 Uhr
  • Samstag: 07.00 – 13.00 Uhr und 15.00 – 19.00 Uhr
  • Sonntag: 07.00 – 13.00 Uhr und 15.00 – 19.00 Uhr

Eine Tageskarte gibt es für Erwachsene für 3,00 Euro, ermäßigt für 1,80 Euro.

Source: zeitzonline.de