31.5.-30.10.17 / Innenstadt Zeitz

Aus Anlass des Stadtjubiläums übt sich die Stadt im kreativen Umgang mit innerstädtischen Leerstand, insbesondere mit leeren Schaufenstern. Dort wird nun Kunst präsentiert.

Wie zuvor in der Wenischen Straße wird ab Mittwoch, dem 31.05.201 weitere Kunst in Schaufenstern vor allem in der Kramerstraße Kunstwerke zu sehen sein. Vernissage ist in der Zeit von 14.00 – 19.00 Uhr. Die Ausstellung ist bis Ende Oktober zu sehen. Pünktlich trifft auch an diesem Tag die Glasarche 3 am Vormittag in Zeitz ein. Sie wird vor der Michaeliskirche präsentiert.

Bürgermeisterin Kathrin Weber lädt ab 14.00 Uhr alle Interessierten ein, gemeinsam mit den Künstlern zu einem Rundgang durch die neue „Stadt-Galerie“ zu starten.

Begleitendes kulturelles Programm

  • 14.00 Uhr: musikalische Unterhaltung durch die Musikschulen Bluhm und Illgen
  • 16.00 Uhr: Theateraufführung der Behindertengruppe
  • 17.00 Uhr: Vorstellung des 1. Zeitzer Kinderbuchs, geschrieben von Kindern aus dem KREA-Zentrums
  • 17.30 Uhr: Bauchtanzgruppe
  • 18.00 Uhr: Theater 304 und die Bad Köstritzer Flötengruppe laden zu einem Lutherabend in die Stadtbibliothek „Martin Luther“ ein

Die Innenstadthändler warten mit erweiterten Öffnungszeiten und einigen Überraschungen auf.

Source: zeitzonline.de