Wir stellen BewerberInnen für den Zeitzer Michael vor

Heute: Stephanie Hillger „Stephanie’s Stoffliebe“

„Jeder Tag ist ein kreativer Tag“, sagt die Mutter von zwei Kindern. Der Stoff für ihre Kreativität? – Stoffe. Manchmal auch Papier. Etwa das Zuckerfestkleid am Ladeneingang, das ganz aus Papier ist. Packpapier praktisch, gemacht aus den großen bedruckten Bögen, aus denen später die Tüten gefalzt werden für das süße Weiß.
Aber ihr eigentliches Element sind Stoffe.

Stephanie Hillger guckt ganz verliebt, wenn sie ein kleines Röckchen präsentiert. Nach ihren zwei Kindern, Räuber nennt sie die Jungs, fing sie 2015 mit einem Kleingewerbe an. Nur ein Jahr später machte sie ihren Neben- zum Haupterwerb mit der Gründung. Das Geschäft, gelegen in der Zeitzer Altstadt, bietet alles rund um Kleidung und kleine Extras für Kinder und ist gut besucht. Nach hinten raus hat die stets tüftelnde junge Frau ihre Nähstube. Der Besuch ist allerdings tabu, auch für Redakteure. Jeder braucht sein kleines heimliches Reich. Kein Geheimnis: Stephanie Hillger findet toll, dass gerade in letzter Zeit viele junge Leute in Zeitz, ihr Schicksal selbst in die Hand nehmen. Sie findet die Zusammenarbeit mit anderen, den Erfahrungsaustausch auch wichtig. Ein Grund, weshalb sie sich für den Zeitzer Michael beworben hat.

Brüderstraße 7
06712 Zeitz
Deutschland

Mo: geschlossen (nach Absprache)
Di: 10.00-16.00 Uhr
Mi: 10.00-18.00 Uhr
Do: 10.00-18.00 Uhr
Fr: 10.00-18.00 Uhr
Sa: 10.00-14.00 Uhr

Stephanie’s Stoffliebe

ZeitzOnline ist gelistet bei: Blogverzeichnis - Bloggerei.de

Source: zeitzonline.de